Cappuccino vom Wildspargel

( 4 Personen )

 

Zutaten: 300g Wildspargel, 3 mittlere Kartoffeln, kleine Zwiebel, etwas Butter, Ca. 1 l Gemüsebrühe, etwas Butter, Salz, Pfeffer, Muskat, Knoblauch, 0.1l Sahne oder Milch

 

Zubereitung: Den Wildspargel waschen, am Stielende abschneiden und in kleine Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Spargel, Kartoffel, die gewürfelte Zwiebel und etwas Knoblauch in einen Topf mit Butter anschwitzen. Mit Gemüsebrühe aufgießen bis das Gargut leicht bedeckt ist. Das ganze so lange köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind. Nun die Suppe pürieren und durch ein Sieb streichen.

Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und auf die gewünschte Konsistenz einkochen lassen oder mit Brühe verdünnen.

Serviervorschlag: Die Suppe in ein Tumbler- Glas ¾ füllen und mit aufgeschlagener Sahne oder Milchschaum auffüllen mit Spargelspitzen dekorieren.

Kräuterseitling-Cremesüppchen

2 Personen

 

Zutaten: 400g Kräuterseitlinge, 200ml Wasser, 1 Zwiebel, Butter, 1 EL Mehl, 1 EL Gemüsebrühe, 3 EL Sahne, Petersilie, Chilifäden

 

Das Wasser erhitzen und die gewürfelten Kräuterseitlinge zugeben. Die Zwiebel andünsten, mit Mehl bestäuben und mit Gemüsebrühe ablöschen. Die Gemüsebrühe-Zwiebel-Mischung zu den Kräuterseitlingen geben und das Ganze pürieren. Sahne zugeben. Wahlweise mit Chilifäden und Petersilie dekorieren.

Pilze für Suppentopf

4 Personen

 

Zutaten: 35g Niklas Enoki-Pilze, 20g Niklas Shimeji-Pilze, 35g Niklas Austernpilze, 30g Niklas Shii-Take, 40g Lauch, 35g Karotten, 5g Petersilie, 1 l Wasser, 30 g Gemüsebrühe

Gewürze: Salz, Pfeffer, etwas Muscat-Nuss

 

Zubereitung: Aus dem Pulver der Gemüsebrühe die Suppe kochen. Den Lauch in Scheiben schneiden und die Karotten in Stifte schneiden. Anschließend bei den Enoki-Pilzen und den Shimeji-Pilzen den unteren Strunk abschneiden, die Austernpilze und die Shii-Take Pilze in Scheiben schneiden.

Das Gemüse und die Pilze in der Brühe ca. 10 min. ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muscatnuss die Suppe je nach Geschmack verfeinern.

 

Tipp: Pilze in einer heißen Pfanne mit Öl oder Butter anbraten, bevor sie die Pilze in die Brühe geben. Mit gehackter Petersilie Suppe verfeinern.

Hier finden Sie uns

Bayer. Pilze & Waldfrüchte

Uwe Niklas GmbH
Einsiedlerweg 60
D-93426 Roding

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

+49 9469 94040

 

oder kontaktieren Sie uns

per E-Mail an:

info@pilze-niklas.de

Büro Zeiten: 07.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bayer. Pilze & Waldfrüchte Uwe Niklas GmbH