Nachhaltigkeit bei Pilze Niklas

Nachhaltigkeit im Ursprung der Pilze

Wildwachsende Pilze sind sehr sensibel bei der Ernte. Sie sollten stets aus der Erde gedreht oder noch besser mit einem Messer am unteren Ende des Pilzfußes abgeschnitten werden. Denn wenn die Pilze aus der Erde gerissen werden, müssen unsere Folgegenerationen in Zukunft auf diese natürlichen Köstlichkeiten verzichten. Deshalb werden unsere Lieferanten von Herrn Niklas regelmäßig auditiert, der die Lieferanten auf die Sammelart der Pilze hinweist. Dass heißt, die Lieferanten werden geschult die Pilze schonend aus der Erde zu drehen und ganz kleine Pilze nicht zu ernten, damit auch Folgegenrationen noch in den Pilzgenuss kommen. Dies ist für uns ein sehr wichtiger Aspekt!

Nachhaltigkeit in unserem Unternehmen

Zudem haben wir auf beiden Hauptgebäuden unseres Unternehmens eine Photovoltaikanlage installiert. Diese Photovoltaikanlage umfasst 150 kWh. Zudem wird im Unternehmen weitläufig mit Wärmerückgewinnung gearbeitet.

Hier finden Sie uns

Bayer. Pilze & Waldfrüchte

Uwe Niklas GmbH
Einsiedlerweg 60
D-93426 Roding

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

+49 9469 94040

 

oder kontaktieren Sie uns

per E-Mail an:

info@pilze-niklas.de

Büro Zeiten: 07.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bayer. Pilze & Waldfrüchte Uwe Niklas GmbH